Überbrückungsstipendien für Studierende der RWTH Aachen

Fotos: © Peter Winandy
Aachen
Wir danken für Ihre Unterstützung!
Thank you for your kind support!

#RWTHhilft: Unterstützung für Studierende, die durch die Corona-Krise benachteiligt sind!

Unter dem Motto #RWTHhilft starteten die Hochschule und proRWTH im März eine Spendenaktion zur Unterstützung der Studierenden, die durch die Auswirkungen der Corona-Pandemie in Not geraten sind und Probleme haben, ihr Studium fortzusetzen oder ihren Abschluss zu absolvieren. Die Hilfsbereitschaft war spontan und enorm groß! Bisher konnten wir 86 Studierenden mit einem Überbrückungsstipendium helfen. Wir bedanken uns herzlichst bei allen, die dies mit ihrem Engagement und ihren Spenden ermöglichten!

Fortsetzung der erfolgreichen Spenden- und Hilfs-Aktion im Wintersemester 2020/21

Bitte unterstützen Sie weiterhin unsere RWTH-Studierenden, die auch im kommenden Wintersemester unter erschwerten Bedingungen studieren und Prüfungsleistungen erbringen müssen!  Die Herausforderungen sind vielfältig. Dazu gehören die Umstellung der Vorlesungen auf digitale Lehre, Einschränkungen bei der Nutzung der Bibliotheken und Lernräume, fehlende Lerngruppen sowie reduzierte Lern- und Forschungsmöglichkeiten an den Instituten und Lehrstühlen. Zudem sind viele Studierende, die ihr Studium eigenständig finanzieren, durch den Wegfall von HiWi-Stellen und Nebenjobs betroffen.

Helfen Sie bitte, damit unsere jungen Talente und zukünftigen Fach- und Führungskräfte aus diesen Gründen keine Prüfung aufschieben müssen und kein Semester verlieren!

Weiterhin ist unsere schnelle und unbürokratische Unterstützung gefragt und erforderlich. Deshalb ruft der Förderverein proRWTH unter dem Motto #RWTHhilft zu weiteren Spenden auf!

Jeder, der diesen Solidaritätsgedanken mit leben möchte, kann auch mitmachen: Mitglieder und Alumni, Freunde und Freundinnen, Lehrende und Forschende, Angestellte, Aachener Bürgerinnen und Bürger, Vereine und Unternehmen…
proRWTH unsterstützt diese Kampagne mit Fördermitteln aus eigenen Fonds, aber diese Mittel sind nicht ausreichend. Ihre Spende mit jedem Beitrag zählt und hilft! Alle Spenden werden 1:1 an förderungswürdige Studierende mittels Überbrückungsstipendien weiter gegeben. Ihre Spende ist steuerlich abzugsfähig!

Vielen Dank für Ihre persönliche Spende an:
proRWTH | Freunde und Förderer der RWTH Aachen e. V.
IBAN: DE36 3905 0000 0000 0159 41 (bei Sparkasse Aachen) | BIC: AACSDE33
Verwendungszweck: „Überbrückungsstipendium“

Zur Vergabe der Überbrückungsstipendien arbeitet proRWTH eng mit dem Rektorat und dem ASTA der RWTH zusammen. Studierende können hier auf den Seiten des AStA finanzielle Unterstützung beantragen.

#RWTHhilft: Supporting Students Put at a Disadvantage by the Corona Crisis
Let’s stick together – despite the need for distance – and be there for one another. Please support our RWTH students who are forced to study and take exams under challenging conditions due to the corona crisis! The adverse impact for our students includes the late semester start, closed libraries and study spaces, lectures newly converted to digital teaching formats, discontinued study groups, and suspended learning and research opportunities at the institutes and departments. The necessary adjustments come at a high cost to our young people, and not only in terms of the extra time!
Please help us to ensure that our future professionals and managers do not lose a semester because of this!
Many of our students at RWTH Aachen University now need our fast and direct support. That is why proRWTH is asking for donations with the hashtag #RWTHhilft!

Everybody who wants to show their solidarity with our students can also join in: proRWTH members and RWTH alumni, friends, instructors and researchers, employees, residents of Aachen, associations, and companies...

proRWTH is kicking off this campaign with subsidies from an existing fund, but this will not be enough. We appreciate all donations, no matter how small. Everything counts and helps! The full amount of all donations will be given to eligible students via bridging scholarships. Please note that your donation is tax-deductible!

Please transfer your charitable donation to:
proRWTH | Freunde und Förderer der RWTH Aachen e. V.
IBAN: DE36 3905 0000 0000 0159 41 (Sparkasse Aachen) | BIC: AACSDE33
Reference: "Überbrückungsstipendium"

In order to award the bridging scholarships, proRWTH works closely with the Rectorate and the AStA Students’ Committee. Students can apply for financial support here (LINK AStA).