Förderprojekte

22. Februar 2016

Renovierung der fünf Kesselpauken der Aachener Studentenorchester

Alle Fotos: Bläserphilharmonie Aachen e.V.

Die dringend notwendige Renovierung der fünf Kesselpauken der Aachener Studentenorchester fand im Februar 2016 statt.

Im Zuge der Überholungsarbeiten wurden alle fünf Pauken in ihre Einzelteile zerlegt (Bild oben) und gereinigt. Die alten, abgenutzten Paukenfelle wurden demontiert und durch neue Kunstfelle ersetzt. Abschließend wurde die Pedalmechanik gewartet und neu eingestellt sowie die Pauken eingestimmt.

Die Renovierung gelang problemlos und Tonqualität und Spielkomfort der Instrumente sind wiederhergestellt (Bild mitte).

Mit dem Beginn des Sommersemesters im April 2016 sind die Pauken wieder im Einsatz und werden von den drei Orchestern Aachener Studentenorchester e.V., Bläserphilharmonie Aachen e.V. und Collegium Musicum der RWTH Aachen mindestens drei Mal wöchentlich in den Proben bespielt (Bild unten).

Bilder:
Bild oben: Pauken während der Renovierungsarbeiten
Bild mitte: Zustand der fünf Kesselpauken nach der Renovierung
Bild unten: Orchesterpauken während einer Probe des Aachener Studentenorchester e.V.

Links:
Aachener Studentenorchester e.V. - hier
Bläserphilharmonie Aachen e.V. -  hier
Collegium Musicum der RWTH - hier